Features

Designed für den Angebotsprozess im Bauwesen

Anfrageverwaltung

Anfrageverwaltung mit kinisto

kinisto liest automatisch alle wichtigen Informationen aus Leistungsverzeichnissen und E-Mails aus. In der Übersicht können Bearbeiter sofort Bauvorhaben, Abgabedatum und Anzahl relevanter LV-Positionen sowie den Bearbeitungsfortschritt einsehen.

Priorisieren wird viel einfacher: Die Anfragen z.B. nach Abgabedatum oder Anzahl relevanter Positionen sortieren. Darüber hinaus können Anfragen direkt einem Bearbeiter zugewiesen oder mittels Tags kategorisiert werden.

Anfragen können auf verschiedene Wege in die Cloud-basierte zur Bearbeitung in kinisto geladen werden. In der Regel werden eingehende E-Mail-Anfragen automatisch oder manuell an eine eigene kinisto E-Mail-Adresse weitergeleitet. Es ist aber auch jederzeit möglich, eine Anfrage-E-Mail oder ein PDF-Leistungsverzeichnis direkt per Drag-and-Drop in die Software-Overfläche zu ziehen.

In Kürze

  • Alle Anfragen übersichtlich auf einen Blick
  • Priorisieren nach Abgabedatum und/oder Anzahl relevanter LV-Positionen
  • Anfragen einem Bearbeiter zuweisen

Anfragedetails

Anfragedetails in kinisto

Mit einem Klick aus der Übersicht auf eine Anfrage können Bearbeiter alle Details direkt einsehen. Darunter natürlich die zugehörige E-Mail und alle von kinisto extrahierten Daten, wie Bauvorhaben, Abgabedatum, Eingang der Anfrage.

Für Hersteller wird die Anzahl relevanter Positionen aus dem LV wird hier noch einmal weiter aufgeschlüsselt. Der Bearbeiter erkennt schnell, wie viele eigene Produkte, neutral formulierte Positionen und Positionen mit Nennung von Fremdfabrikaten das Leistungsverzeichnis enthält.

Schnell und einfach können Nutzer hier außerdem Tags hinzufügen, den Status anpassen und zur Positionsübersicht springen, wo sie Produkte für das Angebot zuordnen können.

In Kürze

  • Anfrage-E-Mail und Daten zur Anfrage
  • LV-Positionen sortiert nach Anfragetyp Eigen-, Neutral- und Fremdfabrikat
  • Bearbeitungsstand der Anfrage

LV-Positionserkennung

LV-Positionserkennung in kinisto

Bislang mussten Mitarbeiter:innen Leistungsverzeichnisse komplett durchsuchen, um die relevanten Positionen zu finden – teilweise mehrere Hundert Seiten. Das übernimmt kinisto: Im Dokument sind die relevanten Positionen direkt markiert.

Neben dem Dokument werden die einzelnen Positionen aufgelistet – inklusive der angefragten Stückzahl. Schnell lassen sich die Positionen filtern, entfernen oder Alternativpositionen hinzufügen.

Das bedeutet: kein manuelles Durchblättern des LVs mehr. Mitarbeiter:innen sehen auf einen Blick, was bearbeitet werden muss und was nicht.

In Kürze

  • Alle LV-Positionen auf einen Blick
  • Per Klick zu Positionen im PDF springen
  • Schnell nach relevanten Positionen suchen

Produktvorschläge

Produktvorschläge in kinisto

kinisto schlägt automatisch zu den Positionen passende, Produkte vor. Einheit und Menge werden ebenfalls aus dem LV übernommen.

Mitarbeiter:innen können einfach durchschauen und prüfen, statt selbst lange nach passenden Produkten zu suchen und Daten einzugeben.

Dabei lernt die intelligente Software mit jedem Angebot dazu – bedeutet, die Vorschläge werden immer genauer.

Passt ein Vorschlag noch nicht genau, kann der Produktkatalog in Sekunden durchsucht und das richtige Produkt zugeordnet werden.

In Kürze

  • Passende Produkte werden automatisch vorgeschlagen
  • Einheit und Menge werden automatisch aus dem LV übernommen
  • Intelligente Produktsuche nahezu in Echtzeit
Angebot abschließen

Sobald alle Produkte richtig zugeordnet sind, lassen sich die Daten zum Angebot direkt per Klick ans Folgesystem übergeben. Preiszuordnung und weitere Abwicklung erfolgt dann in der Regel über das ERP-System.

Demo-Termin vereinbaren

Live sehen, wie KI als Assistent Ihren Vertrieb unterstützen kann

Termin vereinbaren
Datenschutz Impressum